Sie sind hier: Startseite Über ZEI Mitarbeiter Michael Amoah Awuah

Michael Amoah Awuah

maawuah@uni-bonn.de, Tel: +49 (0)15770582865

Michael Amoah Awuah .jpg   

Zur Person

Michael Amoah Awuah befindet sich im zweiten Jahr seiner Doktorarbeit in Politischen Wissenschaften an der Universität Bonn. 2006 schloss er einen B.A. (Hons) in Psychologie und Philosophie der University of Ghana ab. 2008 begann er ein Studium der Rechtswissenschaften im International Laws-Programm der University of London. 2014 absolvierte er den Master of European Studies (MES): Governance and Regulation der Universität Bonn. Er ist Research Fellow am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) und arbeitet unter der Betreuung von ZEI Direktor Prof. Dr. Ludger Kühnhardt an einer Doktorarbeit mit dem Titel „Rationale for  Energy  Governance in West Africa: Potential and Obstacles". Seine Forschungsschwerpunkte liegen an der Schnittstelle von Energie, Politischer Ökonomie, vergleichendem Regionalismus, EU-Afrika-Beziehungen und politischen Studien.
 

Publikationen

  • The ECOWAS area without internal borders: lessons from EU cross-border mobility, WAI-ZEI Paper No. 32, 2016.

  • (mit Deepak Raj Pandaya und Yasemin Mentes), Representation without taxation? Proposals for an EU Tax, Future of Europe Observer Vol. 2 No. 1, Januar 2014.

Artikelaktionen