ZEI Monitor: Von der Leyen Kommission 2019-2024

Der ZEI Monitor dokumentiert den Umsetzungsstand der jährlichen Arbeitsprogramme der Europäischen Kommission. Er stellt Wissenschaftlern und Praktikern ein Rechercheinstrument zur Verfügung, um das Arbeitsprogramm der Kommission kontinuierlich zu verfolgen. Als Grundlage dienen die von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen formulierten sechs Arbeitsprioritäten für die Amtszeit 2019-2024. Das Projekt baut auf der Arbeit des ZEI zur Juncker-Kommission zwischen 2014 und 2019 auf.

ZEI Annual Reviews

ZEI Future of Europe Observer Jg. 9 Nr. 1/2021

Unser "Future of Europe Observer" zieht Bilanz über die Umsetzung des Arbeitsprogramms 2020 der von der Leyen-Kommission.

EU Arbeitsprogramm

ZEI Future of Europe Observer Jg. 8 Nr. 1/2020

Diese Ausgabe des ZEI Future of Europe Observer bildet den Auftakt für das neu ausgerichtete Forschungsprojekt des ZEI zu den jährlichen Arbeitsprogrammen der Europäischen Kommission.

89

 Initiativvorschlag (legislativ / nicht-legislativ) noch nicht vorgelegt

75

Laufendes ordentliches Gesetzgebungsverfahren

105

Gesetzgebungsverfahren abgeschlossen / nicht-legislativer Vorschlag veröffentlicht

Ampel komplett.png
© ZEI

ZEI Monitor: Bisherige Ergebnisse

Die laufende Überwachung der Arbeit der Europäischen Kommission durch den ZEI Monitor wird in eine abschließende Bewertung einbezogen, so dass die gesamte Legislaturperiode einer vollständigen Analyse unterzogen werden kann, wie dies bereits für die Junker-Kommission geschehen ist.

The Juncker Commission. Politicizing EU Policies

Diese Studie analysiert die Arbeit der Europäischen Kommission unter Präsident Jean-Claude Juncker (2014-2019). Sie basiert auf dem ZEI Monitor Forschungsprojekt zu den Arbeitsprogrammen der Kommission.

BuchcoverTheJunckerCommission 1.jpg
© ZEI
Wird geladen