Sie sind hier: Startseite Aktuelles Archiv 2012 ZEI Discussion Paper C 212/2012

ZEI Discussion Paper C 212/2012

Ludger Kühnhardt: Regieren in der europäischen Föderation

ZEI Discussion Paper C 212/2012

ZEI Direktor Ludger Kühnhardt plädiert für die Weiterentwicklung des Regierens in der EU zu einer europäischen Föderation. Er greift damit die Vorschläge des polnischen Außenministers Sikorski vom Herbst 2011 auf und führt sie weiter. Inmitten der Schockstarre, die die EU infolge der Schuldenkrise einer Reihe ihrer Mitgliedsstaaten und des damit einhergehenden Krisenmanagements erfasst hat, führt das Discussion Paper die politische Perspektive weiter, die sich aus der angestrebten Fiskalunion ergibt. Kühnhardt wirbt für eine Solidaritätsunion, die von einem europäischen Gesellschaftsbegriff getragen wird.

Artikelaktionen