Sie sind hier: Startseite Aktuelles 2020 ZEI Discussion Paper C 259 / 2020

ZEI Discussion Paper C 259 / 2020

Christos Stylianides: European Emergency Coordination

ZEI Discussion Paper C 259 / 2020

Die europäischen Bürgerinnen und Bürger haben ein Recht auf eine proaktive, handlungsfähige und transparente Europäische Union. Die Europäische Kommission hat diese Signale klar erkannt und bereits vielfältige Maßnahmen ergriffen und umgesetzt. Die Generaldirektion für humanitäre Hilfe und Krisenmanagement (ECHO) ist dabei ein Vorreiter, wie verschiedene Beispiele aus Europa und anderen Kontinenten zeigen. Die aktuellen Entwicklungen in diesem Politikbereich werden diese Fähigkeiten weiter stärken. ECHO ist auch in Zukunft bereit, Verantwortung zu übernehmen, Solidarität und Menschlichkeit zu stärken und damit die Handlungsfähigkeit der Europäischen Union ganz klar unter Beweis zu stellen.

Artikelaktionen