Sie sind hier: Startseite Aktuelles 2014 ZEI Discussion Paper C 224/2014

ZEI Discussion Paper C 224/2014

Christina Wunder: Communication and Campaigning in European Citizens‘ Initiatives

ZEI Discussion Paper C 224/2014

Eine Million Unterschriften aus mindestens sieben europäischen Mitgliedsstaaten: Um die Anforderungen der Europäischen Bürgerinitiative zu erfüllen, bedarf es einer Kommunikationskampagne, die die Bürger erreicht, berührt und zum Handeln bewegt. Welche Methoden hierbei erfolgsbringend oder aber kontraproduktiv sind, soll diese empirische Studie untersuchen. Sie kommt zu dem Schluss, dass eine Reihe von Faktoren ausschlaggebend sind, die ihrerseits in unterschiedlichem Maße zum Tragen kommen – wie beispielsweise finanzielle Ressourcen, das emotionale Potenzial des Themas oder ein breites Netzwerk von Unterstützern.

Artikelaktionen